Segel-Club Spandau e.V. | Verein
Der Berliner Segelclub für Jung und Alt. Wir födern den Regattasport und das Fahrtensegeln. Segelinteressierten Kindern, auch denen, die es noch werden wollen, bieten wir eine Ausbildung.
Segel-Club Spandau e.V., Segelclub, Segeln, SC, SCS, SC-Spandau, Berlin, Havel, Oberhavel, Tegeler See, Hakenfelde, Insel Valentinswerder und Scharfenberg, Ankerbuchten, Regattarevier, Badestelle, Niederneuendorfer See, Henningsdorf, Regatta, Fahrtensegeln, Jugendsport, Jugendliche, Pirat, Jolle, Optimist, Trainingsboote, Training, Ausbildung
32
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-32,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-13.8,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
 

Schön, dass Sie zu uns gefunden haben

Am Südufer der breiten Oberhavel, im Spandauer Stadtteil Hakenfelde gelegen, liegt der Segel-Club Spandau e.V.

Rechter Hand, bzw. Steuerbord gesegelt erreichen Sie in kurzer Zeit, vorbei an den Inseln Valentinswerder und Scharfenberg, den Tegeler See, mit seinen schönen Ankerbuchten, bzw. einem weiträumigen Regattarevier. Linker Hand gesegelt, bzw. Backbord, vorbei an natürlichen Buchten der Havel, vorbei an der bekannten Badestelle Bürgerablage erreichen Sie den Niederneuendorfer See, nahe Henningsdorf.
Die Gemeinschaft von momentan ca. 60 aktiven Mitgliedern aller Altersgruppen und Berufsgruppen trifft sich zu diversen Festivitäten und Veranstaltungen rund um den Segelsport sowie zu den für einen Verein obligatorischen Mitgliederversammlungen. Insbesondere mit den Vereinen der Region sind wir eng vernetzt und freundschaftlich verbunden. Schauen Sie vorbei, ein Besuch lohnt sich.
Thomas Vogelsang / Vorsitzender SCS

Der Vorstand

Gewählt am 26.02.2017

Die Mitglieder des Segel-Club Spandau e.V. fördern den Segelsport in den drei grossen Bereichen: der Jugendarbeit/Ausbildung, dem Regattasport und dem Fahrtensegeln.
Hier arbeiten wir eng mit dem Berliner Segler Verband (BSV) und dem Deutschen Segler Verband (DSV) zusammen und natürlich mit den regionalen Vereinen in Berlin und rund um dem Tegeler See. (Siehe auch tegeler-segler.de)
Für die Organisation des Segel-Club Spandau wird alle zwei Jahre der Vorstand von der Mitgliederversammlung gewählt.

 

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner!

Der geschäftsführende Vorstand

Thomas Vogelsang

Vorsitzender

Sascha Engelmann

Stellv. Vorsitzender

Raymond Schäfer

Schatzmeister

Eberhard Stender

Schriftführer

Der erweiterte Vorstand, als Bereichszuständige

Uwe Melzer

Hafenmeister

Stefan Henschel

Jugendleiter

Christel Schmuck

Messewartin

Dieter Schön

Grundstückswart

Frank Brodkorb

Kassen- und Materialobmann

Betram Nickel

Sportwart

Mitgliedschaft

Neue Mitglieder sind uns immer herzlich willkommen!

Wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft im SCSpandau interessieren, machen Sie gern einen Termin mit unserem Vorsitzenden, oder einem anderen Vorstandsmitglied aus, der/das Ihnen die Einrichtungen und Abläufe in unserem Segel-Club Spandau näher bringt.
Nach einem Vorgespräch und dem offiziellen Bewerberantrag an den Vorstand beginnt die vorläufige Mitgliedschaft mit einem Probejahr, danach entscheidet die Mitgliederversammlung über die ordentliche Aufnahme in den Club. Das ist bei uns in so fern eine Tradition, da Sie und die meisten Mitglieder sich schon einander ein wenig kennengelernt haben.
Die Mitgliedschaftsart richtet sich nach Ihren Vorstellungen und Voraussetzungen sich in den Club einzubringen:

 

Ordentliche Mitgliedschaft: Dies ist die übliche Mitgliedschaft eines Erwachsenen (mind. 19 Jahre alt) im SCS. Eine Mitgliedschaft mit vollem Stimmrecht. Diese Mitgliedschaft berechtigt auch ein Segelboot in den Club zur Ausübung des Segelsports einzubringen.

 

Jugendmitglieder: Dies betrifft Kinder und Jugendliche, junge Erwachsene, die das 19. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Auf Antrag kann die Mitgliedschaft danach auf Antrag in z.B. eine Junioren-Mitgliedschaft gewandelt werden.

 

Juniorenmitgliedschaft: Nach Vollendung des 19. bis zum 25. Lebensjahres ist eine Juniorenmitgliedschaft möglich.

 

Gastmitglied: z.B. Ehegatten, Angehörige eines Clubmitgliedes. Eine Person, die ordentliches Mitglied in einem DSV anerkannten Verein oder eines anderen Vereines der IG Rust ist.

 

Förderndes Mitglied: In diese Mitgliedschaftsart kann aufgenommen werden, wer den SCS durch persönlichen oder materiellen Einsatz fördern möchte.

 

Auswertiges Mitglied: Bei Abwesenheit (Wohnsitz) länger als ein Jahr aus Berlin/Brandenburg kann die Mitgliedschaft in eine auswertige Mitgliedschaft gewandelt werden für die Dauer der Abwesenheit.
Dies sei hier in Kürze nur als Auszug aus der umfangreichen Satzung des SCS genannt, um einen schnellen Überblick zu verschaffen

Was kommt noch auf Sie zu?

Alle ordentlichen Mitglieder und Juniorenmitglieder bieten ein Wochenende im Jahr einen Messedienst (Bewirtschaftung in unserem Clubhaus) an, je nach persönlichen Fähigkeiten kann auch gekocht werden. Dies ist sehr förderlich für die Gemeinschaft und hält die Verzehr-Preise günstig.

 

Um die Messe Anfang des Jahres gut bewirtschaften zu können, kaufen alle ordentlichen Mitglieder und Juniorenmitglieder im ersten Quartal eines jeden Jahres einen Messebon-Block im Wert von 150 EUR, der dann innerhalb des Jahres verbraucht werden kann.
Alle ordentlichen Mitglieder und Juniorenmitglieder leisten jährlich eine Anzahl von Arbeitsstunden für den Cluberhalt entsprechend ihrer Fähigkeiten (z.Zt. mind.13h). Hier findet sich für jedes Mitglied eine passende Tätigkeit.
Alle ordentlichen Mitglieder und Juniorenmitglieder sollten an den Mitgliederversammlungen teilnehmen. Auch als Gast-, förderndes-, auswertiges Mitglied kann man hier natürlich teilnehmen um up-to-date zu bleiben.
Eine Teilnahme an den seglerischen und anderen Gemeinschaftsaktionen ist natürlich erwünscht und sicher auch ein Grund Ihres Interesses an einer Mitgliedschaft in einem Segelclub.

 

Kommen Sie an einem Wochenende unverbindlich in den Club,  schauen sich alles an und entscheiden Sie in Ruhe.

 

Später wird es veilleicht einmal interessant für Sie sich einem Amt im SCS zu widmen und den Club aktiv mitzugestalten. Wir heissen Sie willkommen im Segel-Club Spandau e.V..

 

Thomas Vogelsang, Vorsitzender

Beiträge

Ordentliches/vorl. Mitglied: 31,00 EUR
Förderndes Mitglied: 15,00 EUR
Gastmitglied: 5,00 EUR
Auswärtiges Mitglied: 5,00 EUR
Jugendmitglieder / Schüler über 19 Jahre: 7,00 EUR
Studenten und Auszubis über 19 Jahre: 13,00 EUR
Junioren als Schüler: 7,00 EUR
Junioren als Student: 13,00 EUR

 

Die Preise der Bootsliegeplätze richten sich nach der Größe des Bootes.
X